Die Straßenbehörde des Kyffhäuserkreises teilt mit, dass vom 17.01. - 25.02.2022, Baumfäll- und Sicherungsarbeiten in mehreren Abschnitten auf dem gesamten Bereich der B 85, von Bad Frankenhausen bis zur Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt/Kreisgrenze LK Mansfeld-Südharz, einschließlich der L 2292 ab Rathsfeld bis Abzweig K 520 nach Steinthaleben durchgeführt werden. Es wird zu Vollsperrungen bzw. halbseitigen Fahrbahnsperrungen mit Ampelregelung kommen. Da die Durchführung der Arbeiten witterungsabhängig ist, kann es zu Unterbrechungen und Anpassungen im Ablauf der Arbeiten kommen. 

1. Abschnitt
Vollsperrung der B 85 ab Ortsausgang Bad Frankenhausen bis Abzweig L 2292 (Rathsfeld) vom 17.01. - 04.02.2022
Die Umleitung erfolgt ab Bad Frankenhausen über L 1172 – Rottleben – L2292 – Rathsfeld und umgekehrt.

2. Abschnitt
Halbseitige Fahrbahnsperrung vom Abzweig L 2292 Rathsfeld bis Landes Sachsen-Anhalt/Thüringen und Kreisgrenze (in Höhe Bikeroase). Zeitgleicher Beginn mit Abschnitt 1: ab 17.01.2022 bis längstens 25.02.2022.

3. Abschnitt
Vollsperrung ab Abzweig K 532, Zufahrt zum Kyffhäuserdenkmal bis zur Landes- u. Kreisgrenze (in Höhe Bikeroase) vom 07. - 25.02.2022
Die Umleitung erfolgt ab Kelbra über Tilleda - Hackpfiffel - Riethnordhausen - Borxleben - Ortsumfahrung Schönfeld - Ringleben - Esperstedt - Bad Frankenhausen bis zur K 532, Zufahrt Kyffhäuserdenkmal.

4. Abschnitt
Halbseitige Fahrbahnsperrung nach C/5 mit LSA (Funk) aber mit manueller Rotstellung (Allrotschaltung) während der Durchführung der Arbeiten für jeweils 10 bis 15 Min. in Abhängigkeit vom Verkehrsaufkommen vom 17.01.2022 bis 25.02.2022 - Durchführung erfolgt in Abhängigkeit von Abschnitt 1 bis 3

 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.