Nach den Herbstferien erhielten wir ein Info-Paket der Initiative „Kinderhospiz Mitteldeutschland e.V.“ mit Bitte um Unterstützung. Wir haben überlegt, wie wir am besten helfen könnten und uns für einen Kuchenbasar entschieden.

Nach den Herbstferien erhielten wir ein Info-Paket der Initiative „Kinderhospiz Mitteldeutschland e.V." mit Bitte um Unterstützung. Wir haben überlegt, wie wir am besten helfen könnten und uns für einen Kuchenbasar entschieden.

Die Informationen wurden Ende Oktober über Elternvertreter an die Eltern weitergeleitet und am 29. November 2018 war es dann soweit. Aus jeder Klasse haben Muttis, Vatis oder Großeltern Kuchen gebacken und dieser wurde für 50 Cent pro Stück verkauft. So kamen 221,00 € zusammen. Einige Eltern gaben im Nachhinein noch Geld für diese Aktion, so dass wir am Ende 260,00 € überweisen können.

Wir möchten uns bei allen Schülern, ihren Eltern und all denen, die unsere Aktion unterstützt haben, ganz herzlich bedanken.

Im Namen des Kollegiums Ch. Woelk, Schulleiterin

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.