Am 24.09.2017 fand in Kelbra, parallel zur Bundestagswahl, auch die Wahl für das Bürgermeisteramt statt.

Am 24.09.2017 fand in Kelbra, parallel zur Bundestagswahl, auch die Wahl für das Bürgermeisteramt statt.

Zur Wahl stellten sich der aktuelle Amtsinhaber, Lothar Bornkessel (Freie Wählergemeinschaft) und Mario Falk (Eigenbewerber).

3011 Bürger und Bürgerinnen waren wahlberechtigt. Davon machten 2020 Personen von ihrem Wahlrecht Gebrauch und gaben in den eingerichteten Wahllokalen ihre Stimme ab.

Die meisten Stimmen erhielt Lothar Bornkessel und wird somit ab dem 01.01.2018 für weitere 7 Jahre die Geschicke der Stadt Kelbra leiten.
Lothar Bornkessel erhielt 1475 Stimmen, Mario Falk 475 Stimmen. Es wurden 70 ungültige Stimmzettel gezählt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.